Der Olympus Marathon fand am 26. Juni 2011 auf dem Olymp zum achten Mal mit Erfolg statt

Mehr als 500 Sportler aus 20 Länder haben an einem einzigartigen Erlebnis in den Pfaden von Olymp teligenommen. Den Wettkampf hat der Katalane Michel Rabata gewonnen und erzielte eine Zeit von 4.35.15. Der Grieche Dimitris Theodorakakos kämpfte auch um den ersten Platz und hatte einen Vorsprung nur wenige Kilometer vom Ziel entfernt, erlangte jedoch schlieblich den zweitenPlatz mit einer Zeit von 4.39.22. Sponsor des Wettkampfes ist das Natürliche Mineralwasser SELI gewesen, als erfrischender Unterstützterder Athleten, immer bei wichtigen Sportveranstaltungen dabei.

Font Resize
Contrast